John Frieda // 7 Tages Volumen



Volumen? Welche Frau möchte kein Vavavavoom Volumen und eine Löwenmähne?
Als ich von John Friedas neuem Produkt erfuhr, war ich natürlich sofort Feuer und Flamme.
In der Dusche benutzen und nicht jeden Tag neu auftragen, klang schonmal ziemlich phantastisch.
Über den Preis muss ich jawohl nicht weiter eingehen, John Frieda gehört nunmal zu den hochpreisigen Sortiment in der Drogerie aber ist wirklich ansich noch machbar.
Kommen wir aber nun zu meiner Meinung gegenüber dem Produkt.
Die Anwendung ist sehr simpel es wird wie eine Spülung nach der Haarwäsche benutzt und vom Ansatz bis in die Haarspitzen einmassiert.
Einwirken lassen und natürlich ausspülen. Soweit sogut.
Der Duft ist sehr angenehm, die Konsistenz schon etwas merkwürdig. Sehr dickflüssig und auf dem Haar sehr trocken, pappig. Man merkt bei der Anwendung kaum wo schon Produkt eingearbeitet wurde und wo noch nicht.
Wirkung? Joah Volumen naklar aber nicht sonderlich mehr als beim normalen Fönvorgang oder durch Schaumfestiger.Auch soweit ok. Aber wie lange würde das wohl anhalten.
Nun bin ich sowieso ein Fan von der Wella 2- Tages Volumen Serie und deswegen vielleicht etwas schwer zu beeindrucken. Aber bisher hat mir weder Schaumfester noch Haargel (!!!) die Haare so zugekleistert, pappig und greasy gemacht wie dieses Produkt.
Am zweiten Tag waren meine Haare schon ordentlich fettig und strähnig, unter normalen Umständen schaffen meine Haare 3 Tage locker ohne Wäsche und bei guter Führung sogar mal 4 ;).
Fettige Haare am Morgen des zweiten Tages ein ganz großes No-Go!
gut ich habe den ganzen Vorgang ein paar Mal getestet weil ich dachte meine Haare hätten eventuell einen schlechten Tag aber nichts da.
Meine Haare sind etwas mehr als Schulterlang.Vielleicht klappt es bei kürzerem Haar oder bi eienr Boblänge besser aber bei mir NADA!
Leider und ich finde es wirklich echt schade weil das Produkt nunmal nicht spottbillig war, hat es mich wirklich stark enttäuscht. Wird definitiv nie wieder gekauft. Sorry John Frieda.


1 Kommentare:

  1. Oh Schade.. aber danke für die "Entfehlung". Dieses Produkt werde ich mir wohl nicht holen ^^

    xoxo, therubinrose

    AntwortenLöschen